Fortbildungen der LEF

Die Fort- und Weiterbildung von Mitarbeiter/innen der Familien-Bildungsstätten in Württemberg gehört zu den zentralen Aufgaben der LEF.

 

WIR BIETEN:

Fortbildungen in den Bereichen

  • Führung:
    Hier finden Sie vorrangig Fortbildungen für Leitungen der Familien-Bildungsstätten und ihre Stellvertretungen.

  • Pädagogik:
    Hier finden Sie vorrangig Fortbildungen für Kursleitungen der Familien-Bildungsstätten im Eltern-Kind-Bereich.

  • Gesundheit:
    Hier finden Sie vorrangig Fortbildungen für Kursleitungen im Gesundheitsbereich.

  • Ernährung
  • Kreativität

  • Abrufveranstaltungen:
    Hier finden Familien-Bildungsstätten Fortbildungen, die sie als Komplettpaket für ihre Mitarbeiter/innen buchen können.

  • Verwaltung:
    Hier finden Sie die Ausschreibung für die einmal jährlich stattfindende Verwaltungsklausur der Familien-Bildungsstätten.

  • Fachbereichsübergreifende Fortbildungen:
    Hier finden Sie Fortbildungen für Hauptamtliche und Kursleitungen aus allen Fachbereichen.

  • Fortbildungen unserer Mitgliedseinrichtungen:
    Hier finden Sie einzelne Fortbildungen, die in unseren Mitgliedseinrichtungen als interne Fortbildungen stattfinden, jedoch auch für Externe geöffnet sind.

 

Im Bereich „Pädagogik" gibt es zwei Langzeitqualifizierungen, die Einsteiger/innen und Fachkräfte auf die Gruppenarbeit mit Eltern und Babys bzw. Eltern und Kleinkindern vorbereitet. Das hier erworbene LEF-Zertifikat berechtigt zur Durchführung von LEFino©- bzw. Eltern-Kind-Kursen an Familien-Bildungsstätten.

 

Neue Medien

Die neuen Medien bieten insbesondere informellen Lernformen ein großes Potenzial. Die LEF hat in Kooperation mit der EAEW eine eigene datengeschützte Lernplattform. 
Auf diese können sowohl hauptamtliche Mitarbeiter/innen der Familien-Bildungsstätten zur internen Vernetzung als auch Teilnehmer/innen der LEF-Langzeitfortbildungen für einen ergänzenden online-basierten Austausch zugreifen.
Webinare und Videokonferenzen ergänzen das Online-Angebot der LEF.

 

Online-Anmeldung

Die LEF-Fortbildungen werden nur auf dieser Homepage veröffentlicht. Um die Anmeldung für Sie so einfach wie möglich zu machen, können Sie sich direkt mit dem Anmeldebutton anmelden. Sie erhalten automatisch eine Bestätigung per Mail. Eine Mitteilung, ob die Fortbildung stattfindet, erhalten Sie frühestens 14 Tage vor dem Tag der Fortbildung.

 

Günstige Preise für alle

Für die eintägigen LEF-Fortbildungen zahlen alle Teilnehmer/innen den gleichen Preis – unabhängig davon, ob sie Mitarbeiter/in an einer Familien-Bildungsstätte sind oder nicht. Die Fortbildungen sind von der LEF finanziell bezuschusst und damit sehr günstig. Bei Überbuchung werden die Anmeldungen von LEF-internen Mitarbeiter/innen bevorzugt.

 

Bonus: „Kaufe zwei, bekomm eins frei!"

Beim Besuch von zwei LEF-Fortbildungen in einem Jahr gibt es die dritte kostenlos.

 

WER KANN SICH ANMELDEN?

  • Alle Mitarbeiter/innen in den Familien-Bildungsstätten
  • Alle Fachkräfte, die Interesse an diesen Fortbildungen haben