Bereich Abrufveranstaltungen

Abrufveranstaltungen sind LEF-Fortbildungen, die eine Familien-Bildungsstätte für ihre Kursleiter/innen bzw. auch für Teilnehmer/innen buchen kann. Der angegebene Preis ist der von der LEF finanziell bezuschusste Gesamtpreis der Veranstaltung. Die FBS kann dann selbst entscheiden, ob sie die Kosten als Einrichtung übernehmen oder sie auf die Teilnehmenden übertragen möchte.


Wenn Sie eine der folgenden Veranstaltungen für Ihre FBS buchen möchten, melden Sie dies mit Hilfe des Anmeldebuttons oder telefonisch bei der LEF an. Ihren Termin und alles Weitere können Sie dann individuell mit der LEF-Geschäftsstelle oder mit dem/der Referenten/in absprechen. Sie zahlen auf Rechnung.

 

6.1 Wir wollen alle! – Schritte zur Öffnung Ihrer FBS. Ein Workshop

Termin 9.00 - 16.00 Uhr (8 UE)
Organisation Katina Tietke, LEF-Geschäftsstelle
Fortbildungsort Großer Raum und Moderationstechnik erforderlich
Kosten 80 Euro

 

Inge Mugler bReferentin: Inge Mugler, Diplom Pädagogin, Supervisorin (DGSv)

 

pdfPDF Download

Weiterlesen

E-Mail

6.2 Lasst uns über Geld reden! Honorarmitarbeit an der FBS

Finanzielle Bedingungen für Honorarmitarbeitende oder Ehrenamtliche an Familien-Bildungsstätten

Dauer 3 h
Organisation Katina Tietke, LEF-Geschäftsstelle
Kosten 150 Euro

 

ChTanglReferent:
Christoph Tangl, Leiter der Familien-Bildungsstätte Kirchheim e.V.

 

pdfPDF Download

Weiterlesen

E-Mail

6.3 Vielfalt. Leben: Handlungskompetenzen mit und für schwierige Teilnehmer/innen entwickeln

Dauer 3 h
Organisation Katina Tietke, LEF-Geschäftsstelle
Kosten 200 Euro

 

Foto KoenigReferentin: Sabine König, Dipl. Sozialpädagogin, system. SV, Bindungstherapie, Traumatherapie, Referentin im Bundesprojekt Elternchance

 

pdfPDF Download

Weiterlesen

E-Mail

6.4 VÄTER WILLKOMMEN

Väter in der Familienbildung: Rollenwandel aufgreifen, neue Chancen wahrnehmen, praxisnahe Konzepte erarbeiten

Dauer 1/2 Tag als Infoveranstaltung oder 1 Tag (2x3 Stunden) als Workshop
Kosten 150 bzw. 300 Euro
Fortbildungsort Ihre FBS - Bitte buchen Sie die komplette Veranstaltung als Abrufveranstaltung bei der LEF, z.B als Inhouse-Veranstaltung für Ihr Team oder als Kooperations-Veranstaltung für Einrichtungen in Ihrer Region
Organisation Katina Tietke, LEF-Geschäftsstelle

 

Foto NeubauerReferent: Gunter Neubauer, Dipl. Pädagoge, Erzieher, Leitung SOWIT Tübingen – fachliche Begleitung Projekt „Väter in der Familienbildung“ (vhs-Verband + LEF 2014 - 2017)

 

 

pdfPDF Download

Weiterlesen

E-Mail

Die Bildungsprämie

Zahlt sich aus:

Die Bildungsprämie

 

Bildungszeit

LEF ist anerkannter Träger für Fortbildungen nach dem Bildungszeitgesetz

mehr