Bereich Führung

1.2 Mitarbeitende für Veränderungen gewinnen – Führung in Veränderungsprozessen

Termin Mittwoch/Donnerstag, 20. und 21.02.2019, jeweils 09.00 – 16.00 Uhr
Anmeldung bis 02.02.19
Fortbildungsort Villa Kling, am Hasenstock 23, 75334 Straubenhardt
Kosten 200 EUR und 25 EUR  Verpflegung
Kontakt Tel. 07082/929550, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Organisation Kerstin Hesse, HdF Straubenhardt

 

erna grafmuellerReferentin: 
Erna Grafmüller; Dipl. Pädagogin, Supervisorin, Dipl. Sozialpädagogin

 

zur Anmeldung   pdf pdf PDF-Download (457 KB)

 

Für Veränderungen gewinnen - in Veränderungsprozessen führen

Leitungen pädagogischer Einrichtungen sind in hohem Maße gefordert, immer wieder anstehende Veränderungen mit Ihrem Team umzusetzen und sich neuen Anforderungen zu stellen. Nicht immer verläuft dies ganz reibungslos – Widerstand, endlose Diskussionen, unterlaufen von Absprachen und Entscheidungen gehören zum Alltag in Veränderungssituationen.
In diesem Seminar können sich Leitungskräfte von pädagogischen Einrichtungen intensiv mit Führungsfragen in Veränderungsprozessen auseinandersetzen und sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Handlungsmöglichkeiten für ihren Führungsalltag bekommen.
Folgende Themenschwerpunkte erwarten Sie

  • Grundsätzliches zum Change Management
  • Phasen von Veränderungsprozessen – individuell - institutionell
  • Fehler, die in Veränderungsprozessen häufig gemacht werden – Ursachen für dasScheitern von Veränderungsvorhaben
  • Umgang mit Widerständen von Mitarbeitenden
  • Hintergründe für personalem Widerstand
  • Die vier „I“ der Führung in Veränderungsprozessen
  • Praktische Planung der Herangehensweise für ein anstehendes Veränderungsprojekt

Die Arbeitsweise in dieser Fortbildung ist teilnehmerorientiert, praxisbezogen und aktivierend. Kurzreferate wechseln sich ab mit kollegial-reflexiver Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion und praktischen Übungen. Die Fragestellungen der Teilnehmenden aus deren Alltagspraxis haben bei der Durchführung und Gestaltung des Seminars einen hohen Stellenwert.

Zielgruppe:
Leitungen und/ oder Teamleitungen in pädagogischen Einrichtungen

 

 

zurück zur Übersicht

E-Mail

Die Bildungsprämie

Zahlt sich aus:

Die Bildungsprämie

 

Bildungszeit

LEF ist anerkannter Träger für Fortbildungen nach dem Bildungszeitgesetz

mehr